GDPR - General Data Protection Regulation

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein großes Anliegen!

Seit 25. Mai 2018 gilt die neue DSGVO in ganz Europa. Sie dient dem Schutz personenbezogener Daten bei der Erfassung und Verarbeitung. Diese Initiative erhält unsere komplette Unterstützung, da der Schutz Ihrer Daten ebenso wie vollständige Transparenz bei uns oberste Priorität hat. Darum möchten wir Ihnen genau zeigen, wie wir die Bestimmungen der DSGVO einhalten.
 
Wir überwachen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bereits seit Jahren, da wir Ihr vertrauenswürdiger Partner in jedem Bereich sein möchten, auch wenn es um die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten geht. Die Einführung der DSGVO schien uns der ideale Augenblick, um unsere Datenschutzrichtlinie gründlich zu prüfen – da sie nie zu streng sein kann.
 

Überarbeitete Datenschutzerklärung

Eines der Ergebnisse unserer Bemühungen ist die überarbeitete Datenschutzerklärung. Sie informiert Sie ganz klar über die Gründe, warum wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wie sicher dies ist, welche Art von Daten aufbewahrt werden können und in welchen Ausnahmefällen wir Ihre Daten an Dritte weiterleiten können.

 

Aktualisierung des Haftungsausschlusses und des Datenschutzbeauftragten

Außerdem haben wir unseren Haftungsausschluss wo nötig neu verfasst. Darin ist sehr genau erklärt, wann wir Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren und wie wir sie nutzen. Sie werden zudem über Ihr Recht auf Zugriff und Berichtigung in Bezug auf die personenbezogenen Daten sowie Ihr Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings (kostenlos ausübbar) informiert.

 

Haben Sie Fragen zur Nutzung Ihrer Daten?

Möchten Sie zum Beispiel eines Ihrer Rechte ausüben? Kontaktieren Sie uns unter  info@laroygroup.com und wir kümmern uns gerne um Ihr Anliegen.